Buchmacher AG

Seit dem 14. September 2015 findet die Buchmacher AG in der Hans-Kroch-Grundschule in Leipzig-Gohlis erstmals statt. Ziel ist, mit den Schülerinnen und Schülern im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft nicht nur die Freude an Büchern zu vertiefen, deren Nutzen greifbarer und die Möglichkeiten verständlicher zu machen, sondern vor allem -dem geheimen Traum vieler Erwachsener vorweggreifend- die Entstehung eines Buches durch Erleben zu veranschaulichen. Wir erarbeiten gemeinsam die Struktur eines Buches, schreiben die Inhalte, kreieren die Illustrationen und betrachten alle weiteren Schritte eingehend. Dabei werden nur jene Arbeiten außerhalb der AG erfolgen, die den zeitlichen und organisatorischen Rahmen der Arbeitsgruppe übersteigen. Am Ende wird ein Buch stehen, welches in den Handel gegeben wird, von dem die Schule fortlaufende Tantiemen erwarten kann und das den Kindern und beteiligten Lehrkräften ein einmaliges, großartiges Erlebnis bescheren wird: das eigene Buch.

Ich freue mich sehr darauf, die Erfolge, aber auch langen Strecken konzentrierter Arbeit zu teilen und werde regelmäßig auf der Facebookseite des Verlags sowie im Blog von E. F. Graf von Luppe darüber berichten.